Lesetipps für Erwachsene - Teil 1

Lars Mytting, "Ein Rätsel auf schwarzblauem Grund"

ISBN 978-3-458-17939-9, Suhrkamp Verlag, 539 Seiten, 26,- Euro

 

Der zweite Teil der hochgelobten nordischen Familiensaga.

 

Jehans lebt  zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Bauer im norwegischen Gudbrandsdalen. Er ist der Sohn von Astrid, der Heldin des ersten Saga-Teils, "Die Glocke im See". Der Alltag in dem engen Tal wird bestimmt von der Mühsal des Lebens, der Macht der Natur, von alten Geschichten und Traditionen. Der unbeugsame Jehans erkennt den Nutzen der Wasserkraft. Mit Hilfe der Elektrizität bringt er Licht ins Dunkel der Vergangenheit.

 

Beide Romanteile sind ein absolutes Lesehighlight. Sie bringen Spannung, Mystik und großes Lesevergnügen. Die Kenntnis von Band 1 ist empfehlenswert, aber keine Voraussetzung für das Verständnis.

 

Jarka Kubsova, "Bergland"

ISBN 978-3-442-31618-2, Verlag Wunderraum, 288 Seiten, 20,- Euro

 

Die bewegende Geschichte einer Bergbauernfamilie in den Alpen über drei Generationen.

 

Südtirol in den vierziger Jahren: Im abgelegenen Tiefenthal staunen selbst gestandene Bauern, als ihnen Rosa vormacht, wie man einen Hof ganz alleine durchbringt. Zwei Generationen später sind Rosas Enkel Hannes und seine Frau Franziska auf Feriengäste angewiesen, um den Hof zu halten...

 

Ein Roman, der uns und unserem Wachstums- und Fortschrittsglauben den Spiegel vorhält. Lesenswert bis zur letzten Seite.