Aktuelles aus der Lesbar

Hier ist es: Unser Veranstaltungsprogramm im Herbst 23:

Weitere detaillierte Infos siehe Reiter "Veranstaltungen".

Neu: Montags offen mit Siesta-Pause

Wir haben unsere Montags-Geschäftszeit an die sommerlich heißen Temperaturen angepasst und öffnen die Lesbar morgens und nachmittags unterbrochen von einer mediterranen Siesta-Pause. Konkret:

 

 

Montags-Öffnungszeiten im Sommer:

 

  • Vormittags: 9:00 - 13:00 Uhr
  • Siesta: 13:00 - 15:00 Uhr
  • Nachmittags: 15:00 - 19:00 Uhr

 

Die übrigen Öffnungszeiten bleiben unverändert (siehe Kasten links).

 

Lesbar-Veranstaltungen im Frühjahr 2023

Von März bis Juni:

Vita:      Photographic Artist Melanie Schöniger  

verbringt ihre Kindheit und Jugend umgeben von Wiesen, Seen und Bergen des wunderschönen Chiemgaus. 

Als Teenager entdeckt sie während der Schulzeit die Photographie und richtet sich einen Dunkelraum im Haus ihrer Großmutter ein.

Nach einem Design-Studium in München ist sie als „Art Directorin“ für ein weltweit agierendes Unternehmen in Wien tätig und verbringt hier mehrere Jahre.

Auf Reisen weltweit sammelt sie Inspirationen für ihre Kunst. Das Staunen über die vielfältigen Zusammenhänge von Mensch und Natur treiben sie an.

Mittlerweile ist sie hier in Weilheim ansässig, arbeitet international und ihre Photokunst wird regelmäßig mit internationalen Awards prämiert, ihre Photos in Magazinen und Kunstbänden veröffentlicht. Um nur einige zu nennen:

  • PHOTOLUCIDA Critical Mass 2022 Finalist  
  • TIFA Tokyo International Foto Awards - Silver in Fine Art
  • 17th POLLUX AWARDS - Winner Cell phone
  • CHROMATIC Awards - 2x Winner Environmental, 2021 + 2022 

Alle hier gezeigten Photos wurden auf der  „Barcelona Foto Biennale 2022“ mehrfach ausgezeichnet. Die Serie „Octopus Garden“ wurde mit PHOTOLUCIDA, POLLUX,

CHROMATIC … prämiert!      

 

Wir sind sehr stolz und glücklich, diese internationale Photokunst zum ersten Mal

in Weilheim präsentieren zu dürfen.

 

Lassen Sie sich von den in der Lesbar ausgestellten Bildern verzaubern.

„AWE AND WONDER“ – einfach nur Staunen und Wundern. 

mehr Infos: www.ma-vida.com

Ammersee-Piranhas - Karten-Vorverkauf in der Lesbar

 

Die Theatergruppe des Heimat- und Trachtenvereins Weilheim macht auf die Laienspiele im Stadttheater aufmerksam. Titel der Komödie in drei Akten: "Ammersee-Piranhas".

Darüber freut sich sogar die Lesbar-Chefin.

Alle Termine für die sechs Aufführungen im Januar 2023 stehen auf dem Poster. Und das wiederum hängt prominent an der Lesbar-Tür. Eintrittskarten gibt's bei uns.

Schauen Sie doch mal vorbei!

 

Die Magie des Augenblicks - Tango in der Lesbar

Am 16. September im Rahmen des Straßen-Zauber-Festivals 

 

Wir haben uns etwas Besonderes einfallen lassen für die lange Einkaufsnacht am 16. September: Tango Argentino, professionell vorgeführt von der Tango-Lehrerin Elisabeth und ihrem Partner, Vadim. 

Tango Argentino ist nicht nur etwas für’s Auge und für die Ohren, sondern für alle Sinne. Besonders, wenn er von gut aufeinander eingestellten Tangotänzern zelebriert wird, wie eben dem Duo Elisabeth und Vadim.

 

Im Anschluss an die beiden Showeinlagen der Profis (um 20 bzw. 21 Uhr) dürfen Sie gerne selbst auf’s Parkett. 

Die dazu passende rhythmische Untermalung steuert unsere Musikanlage bei. 

Kommen Sie, staunen Sie und lassen Sie sich verführen! 

 

Die gute Tat

300,- Euro für die „Tafel“ 

 

Unser kleiner Schaufenster-Flohmarkt zugunsten der „Weilheimer Tafel“ hat Früchte getragen. Die meisten der dort während der Sommermonate angebotenen Gegenstände haben inzwischen einen Abnehmer gefunden. Es waren ja auch durchweg schöne und wertige Dinge, die wir zum Schnäppchenpreis angeboten hatten. In Summe sind so 300,- Euro zusammen gekommen. Die haben wir kürzlich in Form eines Schecks an die „Weilheimer Tafel“ überreicht. Die Freude bei Tafel-Chefin, Frau Muche, darüber war groß, denn dort wird das Geld dringend benötigt. Uns bleibt das gute Gefühl, dass wir etwas dazu beitragen konnten.

 

Papiere von Tassotti

Kennen Sie schon unser ausgewähltes Sortiment an hochwertigen Papieren der italienischen Druckerei Tassotti?

 

Grafiche Tassotti mit Sitz in Bassano del Grappa hat seine Wurzeln in der 1657 begründeten Druckerei-Kultur der Manufaktur Remondini. 

 

Wir kooperieren schon seit einiger Zeit mit diesem Traditionshaus, haben uns selbst vor Ort von der Qualität und dem know how dieser Firma überzeugt.

Inzwischen haben wir unser Angebot deutlich ausgebaut.

 

Kommen Sie und lassen Sie sich von wunderschönen Farben und und Mustern begeistern. Exklusiv in Weilheim.

Instagram

Seit kurzem sind wir auch auf dem Messangerdienst Instagram zu finden: lesbar_diebuchhandlung

Aktuelle Infos und Lesetipps aus der Lesbar,

schnell und schön - kurz und knapp

Instagram eben.

 

Eine runde Sache für Tomer Gardi (und für die Lesbar)

Tomer Gardi hat den Belletristik-Preis 2022 der Leipziger Buchmesse gewonnen.

 

Wir freuen uns sehr, dass der sympathische und quirlige Autor mit dieser hohen Auszeichnung für sein Buch "Eine runde Sache" geehrt wurde. Und wir sind stolz darauf, dass wir ihn schon im Jahr 2017 für eine Lesung in der Lesbar gewinnen konnten. Damals noch als unbekannter Schriftsteller mit seinem Debutroman "Broken German". 

 

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Lesbar-Team, lieber Tomer!

 

Mehr, mehr, mehr: Dekorative Stempel von Perlenfischer

Am liebsten möchte man alle haben.

 

Es gibt neue Motive, neue Farben und jetzt auch Stempelkissen, die für das Bedrucken von Textilien geeignet sind.

 

Wir haben es selbst ausprobiert. Mit einem T-Shirt, einer Stoffserviette und einem Leinen-Beutel.

Es funktioniert kinderleicht und sieht wirklich sehr hübsch aus.

 

Einladung zum Staunen:

Fotoausstellung von Andrea Cramer

Ab sofort und bis Weihnachten bei uns und in unseren Schaufenstern

 

„Ein unscheinbares Detail zu entdecken, die richtige Perspektive zu finden und festzuhalten, was staunen lässt…“, das sind Herausforderungen, mit denen sich die Münchner Fotografin, Andrea Cramer mit ihrer Arbeit auseinandersetzt. 

Immer im Blick, die Suche nach dem perfekten Moment.

 

Ihr Lieblingsmotiv sind Blumen und Blüten: unbearbeitet, ungestellt.

 

Kommen Sie und staunen Sie!

 

Virtueller Weihnachts-Kinder-Büchertisch

 

Unter dem Reiter "Advents- und Weihnachts-Büchertisch" haben wir einen virtuellen „Tisch“ mit Bilderbüchern für verschiedene Altersgruppen zusammengestellt. Er soll Ihnen die Suche nach Lesematerial und Buchgeschenken so angenehm wie möglich machen. Diese Bilderbücher präsentieren wir derzeit in unseren Schaufenstern. Wir empfehlen sie aus voller Überzeugung. Unser virtueller Büchertisch ist eine 2-seitige Kollage von Covern und Kurzbesprechungen der verschiedenen Titel.

Schauen Sie selbst...einfach den Reiter oben anklicken.

 

Unbekannte Natur vor der Haustür

Die Weilheimer Fotografin Karin Knöthig stellt in den kommenden Wochen ihre Makrofotografien in den Schaufenstern der Lesbar aus. Die großformatigen Bilder zeigen die faszinierende Gestalt und Farbigkeit von Schmetterlingen und anderen Naturbewohnern in und um Weilheim.

 

In den letzten 30 Jahren hat Karin Knöthig ihre Technik, diese kleine Welt fotografisch festzuhalten, perfektioniert. „Oft sind Schnelligkeit, Geduld und Intuition gefragt, um kleinste Tiere und Pflanzen kreativ ins beste Licht zu setzen.“ 

Fotos: copyright Karin Knöthig

 

Die Naturfotografien machen Lust auf Frühling und auf das bunte Treiben in Natur und Garten. Erfrischende Schaufensterkunst  in Zeiten von Corona.

 

Zum Welttag des Buches ein kleines Geschenk von uns

Am 23. April ist Welttag des Buches. Wir feiern mit, wie jedes Jahr, und verschenken wieder eine Geschichte. Dieses Jahr geht's um den Biber. Spannung pur für Schulkinder. Das Büchlein, "Ich schenk Dir eine Geschichte", einfach abholen bei uns vor oder in der Lesbar. Wir wünschen großen Spaß beim Lesen!

 

Endlich gibt's Kaffee an der Bar

Und zwar sechs lecker duftende Kaffeesorten aus dem "RÖSTRAUM"

Sozial - Umweltfreundlich - Transparent - Hochwertig

Das ist die Firmenphilosophie der Kaffee-Manufaktur RÖSTRAUM aus Marburg. Das junge Unternehmen röstet sechs verschiedene Kaffeesorten aus Südamerika und Äthiopien nach diesen Prinzipien im eigenen Röster. Als ganze Bohne oder gemahlen in verschiedenen Mahlgraden erfüllt dieser Kaffeegenuss höchste Ansprüche. 

Ob mit oder ohne Koffein, alles fein.

Wagen Sie einen Versuch!

„Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl.“
(Bayrische Verfassung, Art. 151)

Die Lesbar ist seit 1. März 2020 offizielles GWÖ-Mitgliedsunternehmen.

Ein Sämchen, das wächst.

 

Gestohlen!

Das Lesbar Dienst-Fahrrad ist weg

 

Es ist so etwas wie ein Erkennungszeichen für die Lesbar. Das leicht zu erkennende, knallrote Dienst-Fahrrad, das jahrelang zuverlässig die Anwesenheit der Chefin in der Buchhandlung anzeigte. Und jetzt ist es weg. In der Nacht vom 14. auf den 15. September verschwunden, einfach so, aus unserem umzäunten Vorgarten in der Karwendelstraße.

 

Wir vermissen es schmerzlich und bitten Sie freundlich um Ihre Mithilfe. Falls Sie es irgendwo sehen sollten, benachrichtigen sie bitte uns oder die Polizei.

 

Herzlichen Dank!